Wollbody im Doppelpack

Nachdem der Testlauf mit dem Ringelbody nach dem Schnitt von Schnabelina so super gesessen hat, gab es keine Ausreden mehr. Es wird Winter und Wollbodys müssen her. Nachdem wir reichlich Stoffmuster befühlt und Preise und Herkunft verglichen haben war der ausgewählte Merinojersey leider nicht mehr lieferbar. Mist. Letztlich hatten wir Glück und es gab bei Extremtextil tollen weichen Merinojersey in drei verschiedenen Stärken. Die mittler war auch noch die günstigste, und er ist immerhin Mulesing-frei, auch wenn wir eigentlich gerne Bio gehabt hätten. Das ist aber irgendwie fast unmöglich, wenn man nicht 50 € für den Meter ausgeben kann und der Stoff noch eine annehmbare Qualität haben soll.


Dann haben wir auch gleich noch Wollwalk besorgt, daraus ist unter anderem die Hose an der ich die Stoffwindel-Popo-Anpassung hier gezeigt habe entstanden.

Mit meiner neuen Freundin der Cover Pro habe ich hier erste Versuche machen können und (fast) alle Nähte nochmal gecovert. Hach das macht Spaß und sieht gut aus. Auch das Säumen ist nun echt besser, ich brauche nicht mehr überall Bündchenstreifen und Zickzack zum Absteppen.

Das Schnittmuster von Schnabelina gefällt mir wirklich gut, auch die Erklärung zum „Amerikanischen Ausschnitt“ ist toll und die Markierungen passen. Die Ärmel sind passend in der Weite. Nicht hauteng, aber auch nicht labberig. Bei sehr mopsigen Babys würde ich aber eine Größe größer zuschneiden und dann nur in der Länge die kleinere Größe nehmen.

Ich habe es natürlich mal wieder anders herum gemacht, da die Stoffis ja auch nach unten einfach ein bisschen ausladender sind, unsere Jungs aber ansonsten ehr schmal. Daher hier eine 74/80.

Auch wenn die beiden hier wie zwei alte Männer mit dicken Bäuchen sitzen ;) sind sie eigentlich ehr schmal. (Ich finde das Bild von den beiden einfach nur klasse, wie sie da sitzen, ihre Fruchtschnitte naschen und die dicken Bäuchlein zeigen.

Bis hoffentlich bald,

Kalli

Verlinkt beiKiddikram, und dem Nähfrosch


1 Antwort auf „Wollbody im Doppelpack“


  1. 1 Yva 30. Januar 2016 um 14:30 Uhr

    Oh was sind die zwei knuffig mit ihren Bäuchlein :) Tolle Bodies! Ich muss jetzt sofort mal nach dem Jersey gucken gehen!
    Liebe Grüße

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier × fünf =



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: